Ultraschall

Wir verwenden in unserer Praxis 3 moderne Ultraschallgeräte zur strahlungsfreien Untersuchung von Schultergelenken, Achillessehnen und anderen Körperregionen.
Außerdem werden die Babyhüften damit sehr schonend untersucht. Es können Anlagestörungen der Hüftgelenke sehr früh erkannt und rechtzeitig behandelt werden, was diesen Kindern im späteren Erwachsenenleben viel Leid ersparen kann.
Von der Früherkennung und zielgerichteten Behandlung typischer kinderorthopädischer Probleme wie Hüftdysplasie, Skoliose und Fußfehlstellungen wie dem Klumpfuß (in der Regel konservativ) über die operative Behandlung von Fußdeformitäten bis hin zu wachstumslenkenden Eingriffen bei Fehlstellungen der Arme und Beine.