Dr. med. Friedrich Schamberger

AUSBILDUNG/UNIVERSITÄT:
  • 1969 Abitur am Graf Zeppelin-Gymnasium in Friedrichshafen
  • 1969 bis 1972 Studium Mathematik und Physik
  • 1972 bis 1979 Beginn Studium Medizin in Regensburg mit Abschluss 1979
  • 1992 Facharztanerkennung Orthopädie
  • 1992 Gründung Gemeinschaftspraxis zusammen mit Dr. Roßberg in Ingolstadt
  • 2002 Orthopädische Gemeinschaft mit Dr. Roßberg und Dr. Bade

  • 2014 Gemeinschaftspraxis mit Dr. Peyerl und Dr. Roßberg
  • 1992 bis 2002 Belegarzt und Konsiliararzt in der Klinik Kösching
  • 2002 bis 2004 Belegarzt und Konsiliararzt im Klinikum Eichstätt
  • 2004 bis 2014 Konsiliararzt im Klinikum Ingolstadt

Seit 1992 ambulante Operationen in der Tagesklinik Ingolstadt, Schlüterstr., Am Westpark 1.

ZUSATZAUSBILDUNG:

1. Chirotherapie / Manuelle Therapie
2. Songoraphie des Haltungs- und Bewegungsapparates Säuglingssonographie

AKTIVE TÄTIGKEIT:

Hüft-Endoprothetik bis 2014
Ambulante Arthroskopien an Knie und Sprunggelenk bis 2014
Handchirurgische Operationen, CTS, Ringbandspaltung, Umverlegungen Stationäre und ambulante Operationen am Vorfuß

Regelmäßige Weiterbildungen in orthopädischer Schmerztherapie und Osteoporose (Mitarbeit im Schmerzzirkel und bei der Erstellung von Leitlinien).